Katholische Landjugend

 

Am 6. März 1955 wurde die Katholische Landjugend von 31 Jugendlichen gegründet. Von 1971 bis 2005 gehörte man der Katholischen Landjugend Paderborn (KLJB) an. Seit 2005 ist die Landjugend Manrode ein eigenständiger Verein (KLJM – Katholische Landjugend Manrode).

Die Landjugend bietet das ganze Jahr über Aktivitäten an, sowohl für die jüngsten Mitglieder, als auch für die Älteren. Es werden unter anderem Grillabende und Nachtwanderungen angeboten. Hinzu kommen Fahrten zu Freizeitparks und Kanutouren auf der Diemel. Um 1975 wurde das traditionelle Karnevalsfest der Landjugend erstmals ins Leben gerufen, welches noch immer jährlich in der Berglandhalle stattfindet. Die Landjugend freut sich immer über neue Mitglieder.

Aktueller Vorstand: (v.l.) Sascha Unger, Nico Stamm, Christian Dierkes, Felix Poppke, Marco Stellpflug, Marvin Stellpflug, Patrick Otto, Pascal Mantel und Ronja Lakiszus

  

 

Ansprechpartner:

Christian Dierkes (1. Vorsitzender), Nico Stamm (2. Vorsitzender), Felix Poppke (Kassierer)

 

Eure Katholische Landjugend Manrode

https://www.facebook.com/KLJ-Manrode-653162191417828/